Lebenskrisen annehmen und meistern

Krise annehmen 2.jpg

Leben bedeutet Wandel. Wandel bedeutet, Altes loszulassen und Neues willkommen zu heißen. So schön und leicht sich das anhört, so anstrengend und angstmachend kann der Übergang von einem Dasein in das nächste für viele Menschen tatsächlich sein.

 

Unser Bedürfnis nach Sicherheit ist unterschiedlich ausgeprägt und wird durch Lebenskrisen stark herausgefordert. Wir fühlen uns instabil und denken mitunter, dass wir es nicht schaffen. In früheren Gesellschaften halfen Rituale, den Wandel zu bewältigen und ihn als Notwendigkeit in einem übergeordneten System zu begreifen. Dieses Element fehlt heute vielfach, doch jeder kann in sich selbst den Halt finden, den er braucht!

 

Im Coaching erarbeiten wir individuelle Methoden und Strategien, die Ihnen beim Übergang vom Alten hin zum Neuen hilfreich sind.

Ich lade Sie ein, Ihr Anliegen in Ruhe mit mir zu besprechen.

Im kostenlosen telefonischen Vorgespräch